#1 Operation Tschernobyl von Loxley 30.07.2014 17:26

Wer hätte Interesse auf das BigGame in Mahlwinkel?
500 Teilnehmer und vom 5. bis 7. September soll es stattfinden.

Wäre dabei wenn sich noch wer findet.

#2 RE: Operation Tschernobyl von Admiral 30.07.2014 17:42

avatar

hätte bock

#3 RE: Operation Tschernobyl von Schnurri 30.07.2014 17:47

hätte auch bock aber die frage ist ob ich Zeit habe

#4 RE: Operation Tschernobyl von Coolfire 30.07.2014 18:12

avatar

Airsoft helden op Tschernobyle Missing Secrets

damit dann auch alle wissen worum es geht .... Die OP Tschernobyle Missing Secrets (kurz TSE) ist zum einen eine Airsoft-Milsim Veranstaltung mit LARP Einflüssen und zum anderen ein Event mit Rahmenprogramm außerhalb des Spielfeldes.

#5 RE: Operation Tschernobyl von Loxley 30.07.2014 18:16

@Coolfire Danke, hatte das vorhin nur schnell vom Handy aus in die Menge geworfen. :)

#6 RE: Operation Tschernobyl von Coolfire 30.07.2014 18:27

avatar

wir disskutieren das gerade welche seite willste denn ?

#7 RE: Operation Tschernobyl von Loxley 30.07.2014 18:34

Mit persönlich eigentlich Latte würde mich einfach anschließen.

#8 RE: Operation Tschernobyl von Coolfire 30.07.2014 18:36

avatar

wir sind schon beim tickets bestellen xD ^^ der block läuft

#9 RE: Operation Tschernobyl von Admiral 30.07.2014 18:46

avatar

also wie marian schon erwähnt hat wir spielen im block^^

dies ist ein Milsim LARP event im wastelandsteel

Milsim: recht realistisch gehaltenee spielart mit militärischer aussprache und verhalten im spiel

keine highcaps!!!!! befehle werden bevolgt

LARP: Rollenspielelement im spiel.

übernehmt eine andere rolle im spiel und verhaltet euch so. schauschpielern muss halt gelern sein auch wenn man getroffen worde oder ''gebissen'' wird:P


wir haben uns vorgenommen einen stalkerlook/aufständische usw anzunehmen um uns im spielverlauf einzuordnen. wir werden viel wert auf das larp element legen

weitere infos folgen

#10 RE: Operation Tschernobyl von BoobOO 30.07.2014 23:33

Mal zwei fragen aus Interesse;
1.U oder Ü18? (konnte ich auf der Seite nicht finden)
2. Zum Thema Milsim und Larp, kann man in "normaler" Gear kommen oder nur in S.T.A.L.K.E.R Gear ...usw?
Gruß

#11 RE: Operation Tschernobyl von Coolfire 31.07.2014 10:36

avatar

Regelwerk "Airfield Mahlwinkel"
Grundlegendes
Eventgelände

Jeder Teilnehmer muss mindestens 18 Jahre alt sein und seinen gültigen Personalausweis bei sich führen, d.h. er muss greifbar sein.
Das gesamte Eventgelände stellt umfriedetes Privatgelände da.
Der Veranstalter (Firma Airsoft Helden) besitzt während des Events das Hausrecht

#12 RE: Operation Tschernobyl von Toxicar 18.08.2014 18:32

avatar

Wär ich auch dabei wenn ich mit darf^^ Kenn das Gelände schon von der ZA Larp war schon n paar Mal da.



Kommando zurück da bin ich gerade in Bayern -.-

#13 RE: Operation Tschernobyl von Admiral 18.08.2014 19:13

avatar

hey

ich weis nicht ob wir auf das Event fahren werden. Es wahr geplant jedoch gerät es langsam in vergessenheit aber ich selber habe vor mir eine Endzeitgear extra für solche Events zu erstellen weil ich dieses Larpelement beim Airsoft ausprobieren und auskosten will

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz