#1 Vorstellung Daniel von Daniel 10.03.2014 16:31

Hallo alle zusammen,

mein Name ist Daniel Bähr, ich studiere zur Zeit Soziale Arbeit in Wolfenbüttel, bin 23 Jahre alt und wohne in Braunschweig. Ich bin also absolut flexibel was Trainigszeiten angeht.
Durch einen Kameraden bei der Bundeswehr bin ich auf Airsoft aufmerksam geworden, er hat mir sehr viel darüber erzählt und es hat mir auf anhieb gefallen.
Leider bin ich anschließend von der Idee wieder abgekommen und möchte nun diese endlich verwirklichen. Dieses taktische und auf Teamwork basierende Spiel
reizt mich sehr und so bin ich auch ein absoluter Teamplayer, nur im Team kann man gewinnen.
Außerdem habe ich auch noch andere Hobbys, ich spiele sehr gerne Basketball und Fussball.
An Ausrüstung habe ich leider nichts außer meiner alten Klamotten vom Bund, aber daran sollte es ja nicht scheitern.

Der Daniel.....

#2 RE: Vorstellung Daniel von Reislinger 10.03.2014 17:21

avatar

willkommen

#3 RE: Vorstellung Daniel von Jägermeister 10.03.2014 23:57

avatar

Auch von meiner Seite, Willkommen

#4 RE: Vorstellung Daniel von Pripyat 11.03.2014 01:06

avatar

Willkommen auch von mir, an den nächsten Braunschweiger in der Runde :D
Das mit den Klamotten ist ja kein Problem,
da sich viele als Startbekleidung an die Bundeswehr richten [wo sonst ist man für ab 30€ komplett eingekleidet?]

Habe anfangs nur günstige Miltec/MFH Klamotten gekauft.
Wenn du dich auf ein Muster festgelegt hast und den Preis dazu wissen willst,
dann kannst du auch gerne mich "beauftragen" was rauszusuchen :)
[Wälze eh den ganzen Tag das Netz xD]

#5 RE: Vorstellung Daniel von Shifty 11.03.2014 10:37

Na dann sag ich auch mal herzlich Willkommen

#6 RE: Vorstellung Daniel von Daniel 11.03.2014 11:34

Das tirfft sich ja ganz gut, das noch ein Braunschweiger dabei ist. Also ich würde mich an Klamotten und Ausrüstung an der Bundeswehr orientieren. Vielleicht ein Smog plus Chestrigg, mal schauen.....

#7 RE: Vorstellung Daniel von Daniel 11.03.2014 11:36

Ich hätte da aber auch noch einige organisatorische Fragen. Wo könnte ich mal rein schnuppern bei eurem training und was für sachen müsste ich bis dahin noch besorgen.

#8 RE: Vorstellung Daniel von Pripyat 11.03.2014 15:45

avatar

Musst mal schauen, ob du zum nächsten Spiel in Calbe fährst aufm Hawks Air 15.3 [steht auch im ASVZ]
Ich bin wohl nicht dabei... brauchst eigentlich nur eine Airsoft und ne Schutzbrille.
Finde da wäre die Swisseye Raptor [mit allen 3 Gläsern] ein gutes Beispiel als Brille.
(Ist nur ein Beispiel auf die Schnelle, ich nutze die auch)

Wenn du jetzt bestellst, sollte die spätestens Freitag da sein.
Wegen einer Leihwaffe sollte sich mal wer melden oder fragst im Operation-Thread für den 15.3 die Jungs mal.
Ansonsten wenn das Budget da ist und du dich bereits informiert hast zu einem Modell, dann kannst du dieses ja u.U. mitbestellen.
Auf dem Feld werden nur BIO BBs genutzt.

#9 RE: Vorstellung Daniel von Steinert 11.03.2014 22:45

hi, willkommen auch von mir :)

sei dir bitte von anfang an bewusst, dass as kein günstiges hobby ist und das man sehr schnell über 1000, 2000e für gear, markierer (bitte sag nicht waffen aber verharmlose es auch nicht als spielzeug) ausgeben kann :)
für den anfang wende dich an die führungsebene (coolfire, moppedfricke) wegen ner leihknifte, da zahlste n kleinen obulus und n bisschen was für die mumpeln die du verschießt. wenn du dann erstmal von dem hobby infiziert wurdest helfen wir alle gerne dir was schönes rauszusuchen!

#10 RE: Vorstellung Daniel von Daniel 12.03.2014 23:31

Das hab ich schon gemerkt als ich im Shop gestöbert habe.... aber Gott sei dank bin ich zur zeit recht flüssig, ich hab mir auch schon ein paar Sachen bestellt. In Sachen Marker wird ich mir wohl am besten von euch noch ein Paar Tipps abholen.

#11 RE: Vorstellung Daniel von Reislinger 13.03.2014 07:12

avatar

bist in calbe dabei

#12 RE: Vorstellung Daniel von Daniel 13.03.2014 14:29

Nein leider nicht.... ich hab den Samstag schon was vor und es ist noch nichts von meiner Ausrüstung da die ich mir bestellt habe...

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz